TROGIR UND SPLIT


Trogir, ein Städtchen in der Nähe von Split (26 km) und der Flughafen von Split (nur 6 km). In der Nähe von Trogir befindet sich auch die Insel Čiovo mit idyllischen kleinen Ortschaften, Stränden und versteckten Buchten, die für das Baden wie geschaffen sind. Čiovo ist kleine Insel mit einer Brücke mit Trogir verbunden und ideal für Ihren Urlaub.

TROGIR ist eine Stadt die zwischen der Insel Ciovo und dem Festland, liegt. Dies ist eine historische Stadt im wahrsten Sinne des Wortes, reich an kulturellen und historischen Denkmälern, Architektur und schönen Straßen, deswegen heißt sie auch „Klein Venedig“ und ist auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes.

SPLIT ist das wichtigste urbane, kulturelle und Verkehrs Zentrum von Dalmatien. Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Sie ist die größte Stadt Südkroatiens und gilt daher im Volksmund als „Hauptstadt Dalmatiens“, ohne dass ihr dieser Status je offiziell zugesprochen wurde. Die Ursprünge der Stadt sind auf den Diokletianspalast zurückzuführen. Die Innenstadt von Split mitsamt dem Diokletianspalast wurde 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

ČIOVO ist eine Insel in Mitteldalmatien, die mit der Stadt Trogir über eine Zugbrücke verbunden ist; die Inselverwaltung wird zwischen Split, Trogir und Okrug geteilt. Auf der Gesamtoberfläche der Insel von 28,8 km2 sind einige Ortschaften placiert: Okrug Donji, Okrug Gornji, Mastrinka, Arbanija und Slatine.

Dank ihrer Lage als eigenartige Verlängerung der Stadt Trogir bietet die Insel Čiovo vielerlei Möglichkeiten für Erholung, Unterhaltung und Baden sowie zahlreiche geschichtliche Denkmäler. Die Mittelmeervegetation, die Inselgruppe mit kleinen bildhaften Inselchen, mildes Klima und wunderschöne Strände in versteckten Buchten werden sie nicht vergessen können.